3 Tesla MRT | offenes 1,5 Tesla MRT | Privat & alle Kassen Privatsprechstunde: 0800/77 007 07

Dr. med. Volkhard Grützediek

Ingo Weygandt
Sylvia Pedersen
Heike Müller
Dr. med. Christian Sprock
Dr. med. Jan Wahlefeld
Dr. med. Monica Hornburg
Dr. med. Richard von Lossow
Dr. med. Angela Prillwitz
Andreas Herzig
Christine Dettling
Dr. med. David Nesselhauf
  • Kernspintomographie (MRT)
  • Ganzkörper-MRT
  • Digitales Röntgen Mammographie
  • Knochendichtemessung DXA
  • Computertomographie
  • Schmerztherapie der Wirbelsäule (PRT)

KERNSPINTOMOGRAPHIE-GERÄTE

SIEMENS MAGNETOM ESPREE 1,5 T

  • Kernspintomograph mit besonders kurzer Röhre
  • weiträumige 70 cm Innendurchmesser im Open Bore Design (extra große Öffnung)
  • bequeme Lagerung des Patienten, viel Bewegungsfreiheit, besonders für Kopf und Beine
  • problemlose Durchführung schwierigster Untersuchungen auch bei bewegungsunfähigen oder schwergewichtigen Patienten
  • neuester Standard durch Tim (Total Imaging Matrix), Ganzkörperdarstellung im Kernspintomographen
  • höchster Komfort bei sehr guter Bildqualität

SIEMENS MAGNETOM VERIO 3 T

  • Hochfeld-Hightech-Gerät leistungsstärker als 0,5 - 1 Tesla Magnetfeldstärke
  • präzisere Aufnahmen und Diagnosen in kürzerer Zeit
  • signifikant verbesserte Bildqualität
  • erhöhter Patientenkomfort durch 35% kürzere Untersuchungszeit
  • hohe diagnostische Aussagekraft auch in schwierigeren Körperregionen (Abdomen, Brust)
  • exakte räumliche Darstellung der menschlichen Anatomie

COMPUTERTOMOGRAPHIE-GERÄTE

SIEMENS SOMATOM EMOTION 16 ZEILER

  • weltweit erfolgreicher Computertomograph
  • Aufnahmen ohne Bewegungsartefakte dank kurzer Atemanhaltezeiten
  • höchste diagnostische Bildqualität
  • durch 16-Zeilen-Technologie höchste Auflösung bei kurzer Untersuchungszeit
  • präzise Darstellung von Gefäßen und kleinsten Strukturen
  • CARE-Dosis-Funktion zur Reduktion der Strahlendosis
  • herausragende Bildqualität bei minimaler Strahlendosis

SIEMENS SOMATOM EMOTION 1 ZEILER

  • klassischer Computertomograph
  • gut geeignet für Schnittbilder von wenig bewegten Körperregionen für CT-gestützte Interventionen wie z.B. die periradikuläre Therapie